Die Kosten für die Anmietung des Apartments

Fixe monatliche Raten für volle Kostentransparenz

Die monatlichen Kosten für ein Apartment setzen sich aus zwei Komponenten zusammen: Die Miete für das jeweilige Apartment sowie eine Pauschale für alle relevanten Nebenkosten. Bei Bedarf kannst Du auch zusätzliche Leistungen mit Aufpreis in Anspruch nehmen.

Übersicht der Mietkosten

Das Apartment - ab 480 € Miete monatlich 

Created with Sketch.

Die möblierten Apartments haben je nach Größe, Ausstattung und Lage unterschiedliche monatliche Vermietungspreise. Das günstigste Apartment startet bei 480 € monatlich, wobei die meisten Apartments durchschnittlich zwischen 495 € - 515€ monatlich kosten.

Jegliche Mietdauer von einem Monat bis zu 5 Jahren ist möglich. Für eine Mindestmietdauer unter zwei Jahren fällt eine einmalige Anmeldungs- und Administrationsgebühr an.

Bei einer Mietdauer von mehr als 12 Monaten kommt es zum Abschluss eines Staffelmietvertrags mit einer jährlichen Anpassung der mtl. Apartmentmiete.

Drei Monatsapartmentmieten fallen als Mietkaution an.

Die Nebenkosten - 155 € pauschal monatlich

Created with Sketch.

Für die Apartments fallen monatlich zusätzlich zu dem oben genannten Mietpreis Betriebskosten an. Dabei liegt die Höhe der Nebenkosten für jedes Apartment pauschal bei 155 € monatlich. In dieser monatlichen Pauschale sind alle Kosten für Glasfaser High-Speed-Internet, Strom, Gas, Wasser, Gebäudereinigung, Hausmeisterdiensten, Fahrstuhlwartung, Winterdienst, Gartenarbeiten, Fahrradstellplatz sowie Abfallgebühren enthalten.

 

Einmalige Anmeldungs- Und Administrationsgebühr 

Created with Sketch.

Dein Mindestmietzeitraum entscheidet über die Höhe
Folgende einmalige Gebühr wird erhoben:
• Bei einem Mindestmietzeitraum über 23 Monaten 0 € 
• Bei einem Mindestmietzeitraum von 13-23 Monaten 100 € 
• Bei einem Mindestmietzeitraum von 7-12 Monaten 150 € 
• Bei einem Mindestmietzeitraum von 3-6 Monaten 250 € 
• Bei einem Mindestmietzeitraum von 1-2 Monaten 300 €

Doch was bedeutet Mindestmietzeitraum eigentlich? 
Das besagt, dass du in der gewünschten Mindestmietzeit nicht kündigen kannst. 
Beispiel: ein Zeitraum von 11 Monaten wird angegeben. Dann kannst du in diesen 11 Monaten entweder zum Auslauf des 11 Monats kündigen (mindestens 3 Monate vorher) oder nach Ablauf der 11 Monate mit einer Kündigungsfrist von 3 Monaten. 
Demnach musst du nicht nach der Mindestmietzeit ausziehen, sondern der Vertrag läuft normal weiter, nur die Fristen der Kündigung haben sich verändert.

Staffelmietvertrag

Created with Sketch.

Bei einer Mietdauer von >12 Monaten kommt es zum Abschluss eines Staffelmietvertrags mit einer jährlichen Anpassung der mtl. Apartmentmiete in Höhe von 20 € sowie Nebenkosten-pauschale in Höhe von 7€. 

Zusätzliche Leistungen - Individuell je nach Bedarf

Created with Sketch.

Auf Wunsch bieten wir Dir zusätzliche Leistungen mit gesonderter Verrechnung an. So gibt es die Möglichkeit einen überwachten Kfz Parkplatz auf dem Gelände zu mieten, sowie eine Reinigungspauschale, bei der Du einen 24h Zugang zum Putzmittelraum bekommst, damit Dein Apartment immer blitzeblank sauber ist.

Zudem stehen Dir Profiwaschmaschinen sowie Profitrockner in der Wohnanlage zur Verfügung, die bequem und einfach via App bezahlt und reserviert werden können.